So lautet der Slogan am heutigen Sonntag, den 8. April 2018!

Frau Pörtner`s gute Idee wurde von vielen Spendern und Helfer in die Tat umgesetzt. 10 unserer Messdiener fahren zur internationalen Messdienerwallfahrt, für eine Woche im Juli nach Rom. Belgeitet werden Sie von Gemeindereferent Martin Roßbach. Mit unserer finanziellen Unterstützung wird diese Woche hoffentlich unvergesslich werden.

Vor und nach dem Gottesdienst konnten Liebhaber vom Kuchen und Torten alles mit nach Hause nehmen.

Der Erlös, stolze 352 EURO!

Dank an alle Helfern, Spender und Esser!

Margurit Assmann, Vorsitzende Ortsausschuss, Bilder: St. Johannes Apostel